Data & Analytics Xchange 2024

Von Produktdaten zu Kundenerlebnissen

Es geht um handlungsorientierte Strategien für effektive Synergien zwischen Digital Shelf Analytics und PIM. Tauschen Sie sich mit Experten aus und nehmen Sie konkrete Impulse mit, wie Sie Ihre Business-KPIs verbessern können.

  • 11. Juli, exklusiv vor Ort in Stuttgart, keine Aufzeichnung
  • Fokus: Optimierung von Produktdaten und Marketingansätzen für bessere (e)Commerce-Performance
  • Offener und ehrlicher Austausch
  • Keynote von Marcel Brindöpke
  • Podiumsdiskussion mit Porsche Lifestyle, Engelhorn, Fressnapf und Denios

Tauschen Sie sich mit vielen namhaften Unternehmen aus

Der E‑Commerce-Markt ist ständig in Bewegung. Und die kontinuierliche Optimierung von Angebot, Positionierung und Prozessen alternativlos. Unternehmen müssen die Zukunftsthemen Digital Shelf Analytics und PIM daher klug einsetzen, um langfristig wettbewerbsfähig und erfolgreich zu sein.

Der Data & Analytics Xchange richtet sich vor allem an Markenhersteller und Händler und bietet handlungsweisende Inhalte und Erkenntnisse, um Sie und Ihr Unternehmen voranzubringen. Dabei geht es um konkrete Business-Herausforderungen und Strategien, nicht um technische Aspekte wie die Implementierung.

Erhalten Sie wertvolle Einblicke in konkrete Use Cases namhafter Unternehmen, die Ihnen zeigen werden, wohin die Reise im E‑Commerce geht und welche Rolle Data & Analytics dabei spielen.

Ich will dabei sein

Das Programm des Data & Analytics Xchange

Erhalten Sie tiefe Einblicke unserer Kunden und tauschen Sie sich intensiv mit anderen Branchenexperten aus. Sichern Sie sich einen der begrenzten Plätze! Wie freuen uns darauf, Sie bei uns in Stuttgart zu begrüßen.

Keynote

von Marktplatz-Experte Marcel Brindöpke (u. a. K5-Moderator)

Podiumsdiskussion

zur Zukunft von PIM mit Digital Shelf Analytics

Interaktive Kurz-Workshops

Data Syndication
Wie Unternehmen ihren Produktcontent maßschneidern und zielgerichtet über verschiedene Kanäle streuen können

Erfolgreicher Handeln mit Digital Shelf Analytics
Wie der Produkdatenkreislauf mittels Channel Insights geschlossen werden und die E-Commerce-Performance maximiert werden kann

Differentiator Daten + KI
Welche Datengrundlage braucht es, um das Potenzial generativer KI schon heute zu nutzen und sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen?

Networking und BBQ

Das BBQ auf unserer Dachterrassebietet eine entspannte Atmosphäre, um Erfahrungen auszutauschen und neue Ansätze für die Optimierung von Produktdaten und der E-Commerce-Performance zu diskutieren.

Wichtig: Es gibt keine Aufzeichnung des Events! Es findet exklusiv vor Ort statt – für einen offenen Austausch.

Eckdaten

Jetzt zum Data & Analytics Xchange anmelden

Die Speaker

Wir freuen uns auf hochrangige Speaker, darunter Marktplatz-Experte Marcel Brindöpke von heyconnect, Roman Locher von Porsche Lifestyle, Katrin Schäfers von Engelhorn, Philipp Wierz von Fressnapf und Tim Lohmeier von Denios.

Marcel Brindoepke von heyconnect
Marcel Brindöpke, Co-Founder & Chief Strategy Advisor bei heyconnect

Marcel Brindöpke ist Marktplatz-Experte mit 20 Jahren E-Commerce-Erfahrung. Er hat den Otto-Marktplatz aufgebaut, Marken als Berater unterstützt und heyconnect gegründet, um Marken das Marktplatzgeschäft zu eröffnen und erleichtern. Zudem ist er als Speaker auf den Bühnen der relevanten E-Commerce Events nicht mehr wegzudenken.

Roman Locher, Senior Manager IT, Porsche Lifestyle Group

Roman ist Teil der Digital Unit bei Porsche Lifestyle und treibt das Unternehmen auf dem Weg zu einem Digital First Retail Unternehmen voran. Er initiierte die Umstellung auf agile Softwareentwicklung bei Porsche und legte den Grundstein für eine digitale Plattform bei STIHL. Bei Lilium formte er eine agile Organisation für die Herstellung von Flugzeugen. Er ist Treiber und Evangelist der digitalen Transformation und ein leidenschaftlicher Entwickler von agilen Organisationen mit Performance-Teams.

Katrin Schäfers

Leiterin e-Commerce IT, engelhorn

Philipp Wierz, Product Owner Product Data bei Fressnapf

Als Product Owner Product Data verantwortet Philipp Wierz bei Fressnapf die strategische und operative Weiterentwicklung der produktdatenbereitstellenden Systeme. Zuvor trieb er wegweisende Projekte beim größten europäischen Schuhhändler voran und trug bei führenden Lebensmittel-Discountern zur E-Commerce-Innovation bei.

Tim Lohmeier, Teamlead Data Excellence, DENIOS SE

Tim Lohmeier ist Teamleiter Data Excellence bei der DENIOS SE in Bad Oeynhausen. Für die Spezialisten für Gefahrstofflagerung und –handling steht das Thema Datenqualität im Fokus. Basis für gute Datenqualität sind gute Prozesse. Zusammen mit seinem Team und unter Einsatz neuster Technologien treibt er eine prozessorientierte Datenstrategie voran.

Impressionen vom Data & Analytics Xchange 2023

Eröffnung der Veranstaltung

Sebastian Klumpp, CEO von XPLN, eröffnete den Data & Analytics Xchange 2023.

D2C Strategie: Wie Victorinox seine Premium-Marke im hybriden Handel positioniert und weiterentwickelt

Benjamin Abbenseth von Victorinox gab in seinem Vortrag Einblicke in die datengetriebene Optimierung des Angebots der Marke für qualitatives Wachstum auf relevanten Online-Marktplätzen.

Von Datensilos zum Ökosystem: Wie Produktinformationen Fressnapfs Transformation vom Ver- zum Umsorger unterstützen

Philipp Wierz von Fressnapf ging in seinem Vortrag auf die Bedeutung zentraler und strukturierter Produktdaten innerhalb des Fressnapf Ökosystems ein und veranschaulichte, wie wichtig die Harmonisierung von verschiedenen Produktdatenquellen für eine konsistente Customer Experience entlang verschiedener Touchpoints ist.

Netzwerken

Es war reichlich Zeit zum Netzwerken und für den direkten Austausch mit anderen Teilnehmern.

Für das leibliche Wohl war gesorgt

Das Fingerfood-Buffet lud zum entspannten Austausch ein.

Die Veranstalter

XPLN – Ihr starker Partner für Digital Shelf Analytics.

XPLN wurde aus den Bedürfnissen großer Enterprise-Kunden heraus entwickelt und ist Teil der Parsionate Gruppe in Stuttgart. Mit unseren Lösungen für Digital Shelf Analytics und Dynamic Pricing befähigen wir namhafte Marken und Händler dazu, souveräne und schnelle Entscheidungen über ihr Angebot und ihre Produktpräsentation im E-Commerce zu treffen und ihre Performance zu maximieren. Aus hunderten Projekten wissen wir, dass es dafür zwei Dinge braucht: eine KI-gestützte Software UND die menschliche Intelligenz. Wir sind Ihr zuverlässiger Partner und unterstützen Sie ganz individuell dabei, Ihr E-Commerce-Business voranzubringen. Das nennen wir SaaS+.

Parsionate – Daten sind der Kern jeder digitalen Transformation.

Seit 2013 berät Parsionate Unternehmen, hebt ihre Potenziale oder erfindet gemeinsam mit ihnen ganz neue Lösungen. Alles auf Basis von Daten und deren Möglichkeiten. Wir nennen es Data Leadership.

Mit unserer Expertise konzentrieren wir uns ganz auf den Nutzen und die Erfolge, die wir für unsere Kunden und Partner generieren. Genau deshalb arbeitet Parsionate „End-to-End“ – also von der Strategieentwicklung bis hin zur vollständigen technologischen Umsetzung.

Unser ganzheitlicher Fokus auf Daten und den durch sie entstehenden Möglichkeiten stehen wir langfristiger und weitreichender in der Verantwortung als klassische Berater oder Implementierer. Unsere Vision ist es, dass unsere Kunden die einmaligen Chancen, die Data & Analytics derzeit bietet, smarter und effizienter nutzen als ihre Wettbewerber.

Daran arbeiten über 200 Expertinnen und Experten an unseren Parsionate Standorten in Europa.